Ju-Jutsu Kinder-Prüfung

Ju-Jutsu

Der Lohn der Mühen, des Trainings und der Aufregung wurde am 20.11.2009 für die Teilnehmer an der Ju-Jutsu Prüfung belohnt. Die ein bis zweimal in der Woche trainierenden Kinder waren gut vorbereitet in die Prüfung gegangen. Die jungen Sportler stellten sich der Prüfung zum weiß-gelben, gelben und grünen Gürtel. Als Prüfungsbeste wurde Melina gelobt. Sie geht regelmäßig zweimal in der Woche zur Training, dieses wurde durch ihre Technikausführungen sehr sichtbar.

Auch die Leistungen von Nicola und Hendrik, beide jetzt Träger des grünen Gürtels, fand der Prüfer Olaf Bertram, 4. Dan, sehr ansprechend. Für die beiden letzt Genannten war es die letzte Prüfung auf Vereinsebene, die nächsten werden vom Hamburgischen Ju-Jutsu Verband abgenommen. Diese Prüfungen finden nur zweimal im Jahr statt. Es bestanden
zum weiß-gelben Gürtel:
Maik, Matz,
zum gelben Gürtel:
Melina, Jaqueline, Jens-Barne,
zum grünen Gürtel:
Nicola, Hendrik, Maren.

Herzlichen Glückwunsch von den Trainern und vom Spartenvorstand.
Uwe Behrmann

Menü