Kung Fu

Portrait: Si Fu Hubert Wolf

SiFu Hubert Wolf Man trifft in seinem Kampfkunstleben auf viele Schwarzgurte, Lehrer, Experten oder gar Großmeister. Sie alle haben eine gewisse Motivation, die sie antreibt immer neue Höhen in der Kampfkunst zu erreichen. Bei manchen ist es der Wille zur Perfektion, bei anderen der pure Fleiß. Einige wenige machen es, weil es für sie richtig und Pflicht zugleich ist. Ich…
Zum Artikel
Kung Fu

Portrait: Si Hing André Weiers

Biographie Si Hing Andre Weiers (40) Als Jugendlicher war Andre schon sportlich, erst beim Fußball und danach beim Schwimmen. Groß geworden ist er in Hamburg Altona, wo er 1989 auch sein Abitur machte. Beim Kung-Fu konnte er dann seine Talente voll entfalten, unterstützt von Sifu Hubert Wolf, seinem Lehrer und Mentor. Zwischen den Beiden hat sich über die Jahre eine…
Zum Artikel
AllgemeinKung Fu

Qualität hat seinen Preis und dieser Preis ist Zeit

Jakob Panov (15): „Ich, also der Prüfling, hätte noch besser sein können. Die Gelbgurtprüfung war sehr anstrengend für mich.“ – Jakob ist aus der Kindergruppe des SC Alstertal-Langenhorn zu den Erwachsenen gekommen und ist seit fast acht Jahren beim Kung Fu. Jakob Panov An einem Sonntag im April fand ein recht typisches Ereignis für die Räumlichkeiten der Kung Fu Gruppe…
Zum Artikel
AllgemeinKung Fu

Geben sie sich doch auch mal einen Tritt

Seit rund zwanzig Jahren ist der Germany Cup in Lübeck eines der bestorganisiertesten Kampfturniere in Norddeutschland. Veranstalter und Kickboxlehrer Rasim Cekirge hat mit seinem seriösen Team an Mitarbeitern eine einladende Atmosphäre geschaffen, in welcher sich alljährlich hunderte von Kampfkunstfreunden tummeln, um sich im kampfsportlichen Wettkampf zu messen. Gekämpft wurde im Semi- und Leichtkontakt. Wir aus der hiesigen Kung Fu Schule…
Zum Artikel
Kung Fu

Graduierung zum zweiten Meistergrad

1985 ist ein gutes Jahr für das Kung Fu in Hamburg gewesen. In dieser Zeit war es, dass sich ein außergewöhnlicher junger Mann entschloss, den damals noch so exotisch anmutenden Weg des Kung Fu zu beschreiten. Mit bereits fünfzehn Jahren verronnener Lebenszeit und einem satten Kampfgewicht von stolzen 95 Kilogramm war dieser Junge eher ein gemütlicher Späteinsteiger, denn ein raubkatzenartiger…
Zum Artikel
Kung Fu

Lehrgang mit SiGung Al Dacascos – ein Nachbericht

Einige meiner Impressionen während des Wun Hop Kuen Do – Lehrgangs mit Sigung Al Dacascos Es bedarf meiner nicht aufzuzählen, ein Mann welchen Ranges Sigung Al Dacascos ist, welche Fähigkeiten er besitzt, welche Preise er gewann, welche Titel er erwarb – dessen gerecht zu werden versuchten vor mir bereits etliche, die ihm näher standen und es daher besser konnten, als…
Zum Artikel
Kung Fu

Showteam auf dem Sommerfest: DAS VIDEO

Wer nicht da war braucht nicht traurig sein. Wir haben unsere Mittel spielen lassen und konnten einen Livemitschnitt des legendären Kung Fu Showteams organisieren. Die mangelnde Qualität ist auf die Anonymitätswünsche der Mitglieder des Teams zurückzuführen. Genug geschrieben, auf zum Video: Showteam auf dem Sommerfest (nicht ganz. Das Video ist vom Auftritt am Flughafen)
Zum Artikel
BerichtKung Fu

Aktueller Bericht vom Kung Fu Showteam auf dem Sommerfest

Das Event war wie so oft der Knaller und einer der Höhepunkte neben viel Trommelei, Seilkundigen Damen, Gesang und Tanz. Hier ein Bericht aus erster Hand von Crillmaster Bruce: Die Legende lebt Das Kung Fu Showteam beim SCALA-Sommerfest Vor 35 Jahren starb Bruce Lee, bis heute ranken sich Mythen um den Tod des wohl in der westlichen Welt bekanntesten Kampfkünstlers…
Zum Artikel
Kung Fu

Wun Hop Kuen Do Seminar 2008

Am 27. Mai 2008 war es wieder soweit: Si Gung Al Dacascos kam nach Hamburg, Wedel diesmal, um den wieder zahlreichen Wun Hop Kuen Do-Schülern, die zu diesem Seminar erschienen waren, einen besonderen Ein-blick in diese Kampfkunst zu bieten. Ich selber war schon letztes Jahr dabei und es hat mir sehr gefallen. Es war sehr abwechslungsreich und ich konnte viele…
Zum Artikel
Kung Fu

28. Dacascos European Open Championships

Am 31.05.08 (Erwachsene) und am 01.06.08 (Junioren und Kinder) fanden sich zum wieder-holten Male ungefähr 700 bis 800 Kämpfer aus ganz Europa zusammen, um sich auf einem der größten Kampfsportevents des Nordens zu messen. Mehrere Schüler von Sifu Hubert Wolf aus der Gruppe des SC Alstertal Langenhorn waren anwesend und haben ihr Bestes gegeben, so konnten wir zwei zweite Plätze…
Zum Artikel
Kung Fu

Lebende Kampfkunst-Legende in Langenhorn

Die Gruppe aus dem SCAL. Si-Gung (Lehrer meines Lehrers) Albert J. Dacascos wurde am 6.9.1942 auf Hawaii geboren. Im Alter von elf Jahren begann er mit dem Erlernen des Judo. Er war einer der ersten Schwarzgurte im revolutionären Kajukenbo-Stil aus den USA und hatte bereits im jungen Alter von 25 Jahren den 5.Schwarzgurtgrad. Seine Meistertitel aus unzähligen Wettkämpfen würden den…
Zum Artikel
Kung Fu

Neue Europameister im SC Alstertal-Langenhorn

Am 11. November 2006 fanden in der Paderborner Maspernhalle die offenen Europameisterschaften statt. `Offen´ steht hierbei für die Teilnahmeberechtigung aller Wettkampf orientierten Kampfsportarten. Gekämpft wurde nach dem Voll- Leicht und Semikontaktsystem. Es gab darüber hinaus Teamkämpfe und Formenwettbewerbe. Elf Nationen waren am Start und mit Boris Sedelies und Tobias Schult waren auch zwei Kung Fu Schüler aus dem hiesigen SC…
Zum Artikel
Menü