NBBL -Die Nachwuchs-Basketball-Bundesliga

Am kommenden Wochenende startet die Saison in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL). Die neu eingerichtete U19-NBBL (Jg. 1988 u.j.) – geteilt in 4 Gruppen (Nordost, Nordwest, Mitte und Süd) mit jeweils 8 Teams – ist als qualitativ hochwertige Plattform zur Förderung des deutschen Nachwuchses im männlichen Bereich ins Leben gerufen worden. Für diese BBL-Punktspielrunde mit Playoffs der ersten Vier der 4 Hauptrunden und einem Final-Top-Four-Event am 05./06.05.2007 entfallen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in den Jahrgangsstufen mU18 + mU20.

Zum 17-Kopf starken Kader des Hamburger Teams gehören aus den ehemaligen SCAL-Jugendmannschaften: Niklas Barre, Daniel Mankertz, Robert Matschke, Simon Michaelis und Malte Schwarz. Trainer der Mannschaft ist Sebastian Steinmüller, auch er Ehemaliger des SCAL als Trainer und Spieler.

Alle Leistungsorientierten Spielerinnen und Spieler, sowie selbstverständlich alle Trainer und Basketballinteressierten sind willkommen, unser Hamburger Team anzufeuern!

An folgenden Terminen wird gespielt:

08.10.06, 11:00 Uhr gegen Berlin Central Hoops
22.10.06, 14:00 Uhr gegen Göttingen
19.11.06, 14:00 Uhr gegen SG FT/MTV
17.12.06, 14:00 Uhr gegen BA Brandenburg
21.01.07, 14:00 Uhr gegen IBBA Berlin
28.01.07, 14:00 Uhr gegen ALBA Berlin
18.02.07, 14:00 Uhr gegen MBC

Spielhalle ist die Halle Höhnkoppelort (HÖKO).
Aktuelle Infos gibt es auf der Homepage des Bramfelder SV

Menü