Neuer Kurs: Karate 60+

wolfgangSCALA bietet einen Schnupperkurs speziell für junggebliebene Ältere ab 60 Jahren. Körperschule, Selbstverteidigung, Rundum-Fitness, Persönlichkeitsentwicklung – diese waffenlose Kampfkunst bietet jedem etwas. Das System aus Schlag-, Stoß- und Tritttechniken erfodert in der Anwendung Körperbeherrschung und Konzentration. Harter Körperkontakt wird vermieden – eine korrekte Technik ist abzustoppen, bevor der Partner verletzt würde. In diesem Kurs wird der japanische Shotokan-Karate-Stil vermittelt. Übrigens: Für die Kampfkünste ist man nie zu alt.

Zeit: Schnupperkurs, 4 Termine, donnerstags, 30.05.-20.06.2013, 19:30-20:30 Uhr

Ort: Grundschule Neubergerweg , Neubergerweg 2, Turnhalle

Kosten: 10 Euro für Mitglieder, 15 Euro für Gäste

Leitung: Wolfgang Tank, 1. Dan Shotokan Karate, Jahrgang 1952, selbst Späteinsteiger

Ausblick: Nach den Sommerferien soll eine feste Trainingsgruppe eingerichtet werden.

Anmeldung: SCALA Geschäftsstelle, Tel. 300 62 99-0, Mail: info@scala-sportclub.de