Qi Gong in Klein Borstel

Neuer Einsteiger-Kurs ab November!

Qi Gong (sprich: Tschigung) ist eine Bewegungsform aus der traditionellen chinesischen Medizin und bedeutet so viel wie Arbeit mit der Lebensenergie. Die langsamen, fließend weichen Bewegungen betonen eine bewusste Atmung und entspannte Aufmerksamkeit und steigern das allgemeine Wohlbefinden.
Der SC Alstertal-Langenhorn startet in Klein Borstel einen Einsteiger-Kurs mit der ausgebildeten Qi Gong-Lehrerin Therese Furlani.

Zeit: 6 Termine, dienstags, vom 07. November – 12. Dezember 2006 von 20.00 – 21.30 Uhr.
Ort: Gymnastikhalle der Albert-Schweitzer-Schule, Zugang über den Schulhof Stübeheide
Kleidung: Bequeme Kleidung, Sportschuhe oder warme Socken
Kosten: 20 Euro für Vereinsmitglieder, 40 Euro für Gäste

Anmeldung bitte über unsere Geschäftsstelle, Tel. 50 57 18

Menü