SEPA-Umstellung

Vorstand

Im letzten SPORTSPIEGEL hatten wir die bevorstehende Umstellung auf die neue international gültige Kontonummer IBAN angekündigt.

 

Durch eine unerwartete, technisch bedingte Beschränkung bei der Zeichenzahl im Verwendungszweck wurden unsere Mitglieder beim Lastschrifteinzug im Januar 2014 nicht korrekt über die Gläubiger-Identifikationsnummer des Vereins informiert. Außerdem wurde auch die Zuordnung einer Mandatsreferenznummer für jedes Mitglieder nicht übermittelt. Diese fehlenden Informationen werden nun mit dem nächsten Lastschrifteinzug Anfang April nachgeliefert.

 

Wegen der um sechs Monate verlängerten Frist für die SEPA-Umstellung bei Banküberweisungen und -Lastschriften durch das EU-Parlament entstehen keine Nachteile. Wir danken unseren Mitgliedern für ihr Verständnis.

 

gez. der Vorstand

Menü