Souveräner Sieg in Rostock

Mit 74:36 haben unsere 1. Damen am Samstagabend den Absteiger aus der 2. DBBL, den EBC Rostock geschlagen. Der souveräne Sieg war zu keiner Phase des Spiels in Gefahr und wurde von Beginn an kontinuierlich ausgebaut (16:12, 29:16, 46:27). So konnte Ersatz-Coach Brigitte Schwemmler, die für Alexander May diesmal an der Linie stand, allen 11 mitgereisten Spielerinnen ausreichend Einsatzzeit geben. Diese nutzten die Chance und trugen sich allesamt in die Scorerliste der 1. Regionalliga ein. Aus einer insgesamt sehr geschlossenen Mannschaftleistung ragte insbesondere Centerin Sophie Witte mit guten Bewegungen zum Korb und einer ordentlichen Trefferquote (23 Punkte) hervor.
Bilder vom Spiel in der Fotogallerie.

Menü