Badminton beim SC Alstertal-Langenhorn

Wir lassen die Korken knallen

Nicht zu verwechseln mit Federball. Schläger und Bälle sind ähnlich. Aber wir spielen mit Schlägern aus Graphit und echten Naturfederbällen aus Gänsefedern (Shuttlecock). Und es gibt ein Spielfeld mit einem Netz. Gespielt wird gegeneinander um Punkte – als Einzel oder als Doppel.

Und da fängt der Spaß auch schon an. Badminton ist für Anfänger gut geeignet, da der Ball sich gut mit dem Schläger treffen lässt. Aber auch auf höherem Niveau ist Badminton eine spannende und abwechslungsreiche Rückschlagsportart.

„Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin für ein gutes Spiel Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. Die Tatsache, dass durch den leichten Schläger Änderungen in der Schlagrichtung ohne deutliche Ausholbewegungen zu erreichen sind, macht Badminton zu einem extrem raffinierten und täuschungsreichen Spiel. Dem schnellen Angriffsspiel ist nur durch gute Reflexe und sehr bewegliche Laufarbeit zu begegnen. Der Wechsel zwischen hart geschlagenen Angriffsbällen, angetäuschten Finten sowie präzisem, gefühlvollem Spiel am Netz ist es, was die Faszination von Badminton ausmacht.“ Wikipedia

Bei uns kann jede*r mitspielen – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Wir bei Scala spielen auch auf unterschiedlichen Niveaus, Männer und Frauen gemischt, jede*r gegen jede*n. Gleiches gilt für unsere Jugendmannschaften. Das Sportliche steht im Vordergrund und der Spaß kommt dabei nicht zu kurz. Nach einer Aufwärmphase geht es gleich ins Spiel. In kleinen Trainingseinheiten kann man sein Spiel zu verbessern.

Nützliche Infos

Ansprechpartner
Trainingszeiten
Was braucht man zum Badminton?
Welche Kosten entstehen?
Wie beginnt man am besten
Ansprechpartner

Jan Weißenborn

Abteilungsleiter
Tel: 040 22 75 81 31
E-Mail: badminton@scala-sportclub.de
Trainingszeiten
GruppeTagZeitOrtLeitung
ErwachseneMontag20:00-22:00Schluchtweg 1Martin Weichert
ErwachseneMittwoch20:00-22:00Schluchtweg 1Marc Hoffmann
Was braucht man zum Badminton?

Zu Beginn können wir Dir einen Schläger leihen. Für Fragen zu einem eigenen Badminton-Schläger stehen Dir die Trainer gern zur Verfügung.

Welche Kosten entstehen?

Wenn du dich entscheidest Badminton zu spielen, dann brauchst du nur einen eigenen Schläger, die übliche Sportbekleidung und das wars.

Wie beginnt man am besten

Eine kurze E-Mail an den oben stehenden Ansprechpartner genügt. Der Ansprechpartner/Die Ansprechpartnerin hilft dir gerne weiter.

Interesse geweckt?

Wenn wir Dein Interesse für Badminton im Sportverein geweckt haben und Du Mitglied in einem Sportverein in Hamburg werden möchtest, dann bist Du beim SC Alstertal-Langenhorn herzlich willkommen. Wir sind der größte Breitensportverein im Hamburger Norden und bieten ein breites Angebot für sämtliche Sportarten.

Berichte zum Badminton bei SCALA

AllgemeinBadminton

Badminton ist ein toller Sport: noch Plätze frei!

Reaktionsvermögen, Schnelligkeit, Ballgefühl, strategisches Geschick, Schlagtechnik, mentale Stärke – das sind die Komponenten, die Badminton ausmachen. Und die Badminton zu einem rasanten und begeisternden Sport machen! Badminton ist für zwei oder vier Spieler geeignet, man kann also als Einzel oder im Doppel auf dem Feld spielen. Für die Kinder- und die Jugendgruppe freut sich Übungsleiter Rolf-Dietrich Kaczmarcz über Nachwuchs. Alter:…
Zum Artikel
Menü