Kung-Fu beim SC Alstertal-Langenhorn

Seit 1992 lernen sie im SCALA Wun Hop Kuen Do Kung-Fu. Kickboxen und Selbstverteidigung. Unser Abteilungsleiter Herr Wolf ist ein Meisterschüler von Herrn Al Dacascos. Unsere Trainer verfügen über 25-50 Jahre Erfahrung im Wun Hop Kuen Do Kung-Fu, Kickboxen und Selbstverteidigung. Bei uns lernen sie individuell mit Spaß und harter Arbeit ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Wir laden sie Dienstag um 19 Uhr Mittwoch und Donnertag um 20 Uhr zum kostenlosen Probetraining im SCALA, Schlehdornweg 10,  22335 Hamburg, Saal 1 ein. Mehr als eine Trainingshose und ein T-Shirt ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen findet ihr unten unter nützliche Infos oder auf der Homepage der Sparte.

Nützliche Infos

Ansprechpartner
Trainingszeiten
Was braucht man zum Kung-Fu?
Welche Kosten entstehen?
Wie beginnt man am besten
Ansprechpartner

Hubert Wolf

Abteilungsleiter

Tel: 040 312130
E-Mail: kung-fu@scala-sportclub.de

Trainingszeiten
GruppeTagZeitOrtLeitungBemerkung
Kinder 6-12 Jahre AnfängerDienstag16:30-17:30Schlehdornweg 10, Saal 1Boris Sedelies / Leo Poggensee
Kinder 6-12 Jahre Fortgeschr.Dienstag17:30-19:00Schlehdornweg 10, Saal 1Boris Sedelies / Leo Poggensee
AnfängerDienstag19:00-20:00Schlehdornweg 10, Saal 1Hubert Wolf
AnfängerMittwoch20:00-21:00Schlehdornweg 10, Saal 1Hubert Wolf
AnfängerDonnerstag20:00-21:00Schlehdornweg 10, Saal 1Marvin Sadrinna
FortgeschritteneDienstag20:00-21:00Schlehdornweg 10, Saal 1Hubert Wolf
FortgeschritteneMittwoch21:00-22:00Schlehdornweg 10, Saal 1Hubert Wolf
FortgeschritteneDonnerstag21:00-22:00Schlehdornweg 10, Saal 1Marvin Sadrinna
Anfänger + FortgeschritteneSonntag10:00-14:00Schlehdornweg 10, Saal 1Freies Training ( Hubert Wolf )Prüfungsvorbereitung
Was braucht man zum Kung-Fu?

Zum Starten braucht ihr nicht mehr als eine Trainingshose und ein T-Shirt und der Spaß kann beginnen.

Welche Kosten entstehen?

Es entstehen keine Kosten. Solltet ihr euch entscheiden Mitglied zu werden und Kung-Fu aktiv zu betreiben fallen nur die Mitgliedsbeiträge an, die ihr unter folgendem Link einsehen könnt.

Wie beginnt man am besten

Jeder ist herzlich Willkommen bei uns einfach mal vorbeizukommen. Einfach Dienstags um 19 Uhr oder Mittwochs und Donnerstags um 20 Uhr im Schlehdornweg 10 in Saal 1 anwesend sein und los gehts! Mehr als eine Trainingshose und ein T-Shirt ist nicht erforderlich.

Interesse geweckt?

Wenn wir Dein Interesse für Kung-Fu im Sportverein geweckt haben und Du Mitglied in einem Sportverein in Hamburg werden möchtest, dann bist Du beim SC Alstertal-Langenhorn herzlich willkommen. Wir sind der größte Breitensportverein im Hamburger Norden und bieten ein breites Angebot für sämtliche Sportarten.

Galerie

Berichte zum Kung-Fu bei SCALA

AllgemeinKung Fu

Erfolg für die Fighter des Scala

Die Kickboxabteilung des TSV-Neustadt rief zum Wettkampf auf und Vereine aus ganz Norddeutschland erschienen zum Turnier Ende Februar. Die offene Landesmeisterschaft an der Ostsee im Kickboxen, Shi Ha Ryu, Karate, Kung Fu und Taekwon Do fand in einer Sporthalle in Neustadt statt. Um 10:00 Morgens läutete nach der gemeinsamen Begrüßung der Gong die ersten Kämpfe ein. Auch zwei Schüler der Wun Hop Kuen Do Kung-Fu Abteilung…
Zum Artikel
AllgemeinKung Fu

Ein Vierteljahrhundert Kung Fu im Alstertal

Grandmaster Hubert Wolf und sein Meisterschüler Sifu Marvin Sadrinna freuen sich über die Ehrung des SCALA für 25 Jahre Mitgliedschaft und vertrauensvolle Arbeit im Sport und der körperlichen & geistigen Weiterbildung.Neulich noch betraten wir das erste mal den Saal 1 im Schlehdornweg 10. Der Schwingboden war und ist ein Traum. Das Training war wie immer knackig.  Kurze Zeit später sind…
Zum Artikel
AllgemeinKung Fu

Erfolg bei Hamburgs neuem Kampfturnier

Am Samstag den 15. Oktober 2016 fand in Hamburg/Barsbüttel eines der größten Kampfsportturniere in Norddeutschland mit über 900 Starts statt. Hamburgs Pointfightexperte Frank Feuer von der WAKO war der Veranstalter dieses frischen und jungen Events. Diverse Teams (u.a. aus Deutschland, Dänemark, Bulgarien und Belgien) aus dem In- und Ausland nahmen daran teil. Zwei dieser Teilnehmer waren Sihing Boris und Todai…
Zum Artikel
Menü