Losseni ist Deutscher Judo-Meister U18 2017

Allgemein, Budo

Am Wochenende 04.03. – 05.03.17 fanden in Herne die Deutschen Judomeisteschaften U18 und U21 statt. Losseni startete in der Gruppe U18 in der Klasse +90 kg. Er war zu diesem Zeitpunkt schon Norddeutscher Meister.

Losseni musste 5 Kämpfe bestreiten, die er alle mit Ippon vorzeitig und siegreich beendete. Ein Ippon ist beim Judo die höchste Wertung in einem Wettkampf und bedeutet, dass er seine Gegner voll auf die Matte geworfen hat.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Arnd Gläser,

Spartenleiter BUDO.

Menü